Nachrichten

Neue Bestimmung für Alte Mühle Mähring

Mit vereinten Kräften hin zu mehr Lebensqualität

Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf war es Marco Eckert, der der Alten Mühle Mähring wieder zu neuem Leben verhelfen wollte. Als HeimatUnternehmer der ersten Stunde begann er bereits 2018 mit der Sanierung des Mühlengebäudes und der Umnutzung für ...

Halbzeit bei „KUHproKLIMA“

Informative Veranstaltungsreihe zum Projektstand

Das Forschungsprojekt „KUHproKLIMA“ zu einer ressourcenschonenden, resilienten und klimafreundlichen Grünlandbewirtschaftung läuft seit Frühjahr 2020 und hat damit schon die Hälfte der Projektlaufzeit hinter sich.
Die insgesamt acht teilnehmenden Höfe und die ...

Biohof schafft Raum für Hanf, Direktvermarktung und Kultur

Besthans „Speisekammer“ geht in Betrieb

Auf dem „Besthans Biohof“ in Kirchheim im Unterallgäu wird aktuell einiges „umgekrempelt“. Nun ist eine der vielen Baustellen fertig gestellt worden: Die „Besthans Speisekammer“ mit einem Verkaufsautomaten, in dem rund um die Uhr Bio-Hanf-Produkte gekauft ...

Happy birthday, MiaschBurger!

Der Landkreis-Burger wächst und gedeiht

Üblicherweise fängt ein Kind so um den 1. Geburtstag herum an zu laufen und erweitert so seinen Radius. Und ja, auch unser Geburtstagskind tut genau das! Seit etwas über einem Jahr gibt es den MiaschBurger im Landkreis Miesbach. Anfangs in fünf, mittlerweile ...

»Open Stammtisch« im Bayerischen Wald mit rockiger Begleitung

Ringelstetter und die Heimatunternehmer aus dem Bayerischen Wald zeigten mit vereinten Kräften, dass so einiges geht im Woid!

Vor dem Veranstaltungswirtshaus der Roten Res leitete ein handgeschriebenes »Do geht’s eine!« die Besucher zum »Open Stammtisch« der Initiative HeimatUnternehmen. Und da
trafen sich dann die waidlerischen Unternehmer, um sich gemeinsam der Öffentlichkeit zu ...

Rhöner HeimatUnternehmer als Uni-Dozenten

Vortrag der HeimatEntwickler bei „Ländliche Räume Deutschlands“

Die Rhöner HeimatEntwickler Felix Schmidl und Markus Büttner folgten der Einladung von Univ.-Prof. Dr. Jürgen Rauh und hielten einen 90-minütigen Vortrag an der Julius-Maximilians Universität Würzburg über die Herangehensweise, die Philosophie und den Spirit ...

„Sehnsucht nach Heimat“ – Trachtenkultur im Füssener Land

Allgäuer HEIMATwerk eröffnet Ausstellung mit Trachtenmarkt und Wirtshaus-Musizieren

Was bedeutet Heimat und wie hat sich der Begriff gewandelt? Wie wichtig ist Tradition und wie können wir sie erhalten?
Unter dem Titel Sehnsucht nach Heimat setzen sich die Veranstalter, die Stadt Füssen und die Trachtenkultur-Beratung des Bezirks Schwaben ...

Offroad Rollstuhl in greifbarere Nähe | Jüngste HeimatUnternehmerin startet Label mit mundgemalten Prints

Die erste Kollektion der jungen Künstlerin besticht durch bunte, eindringliche und klare Motive und macht Mut

Zoe sitzt seit einem Autounfall im Rollstuhl. Sie ist vom Hals ab querschnittsgelähmt. Es ist Zoes Traum, mit dem Offroad Rolli die Gegend (und vor allem die Berge) zu erkunden. Und Zoe möchte ihr Leben selbstbestimmt gestalten, andere inspirieren. So wird sie ...

Das Herzstück ist endlich daheim

Die Genossenschaft hat ihren zweiten Standort eröffnet.

In Horgau gibt es nun bio-regionale Lebensmittel und Haushaltswaren für alle. Am 01. Juli öffnete das Herzstück Rothtal erstmals seine Türen. Damit kam das Unternehmen endlich dorthin zurück, wo es geründet wurde.

Erste Einblicke in die Entwicklung des neuen "Mächlerhofs"

Genuss und Sundowner am Auerberg

Julia und Stephan Babel veranstalten die ersten Genuss-Events in ihrer neuen Heimat auf dem Auerberg (Ostallgäu). Da der Mächlerhof noch eine Baustelle ist, laden sie ihre Gäste zum „Flying Dinner“ auf ihre Schafweide mit spektakulärem Rundum-Bergblick.
Das ...