Nachrichten

Nach Regierungsbezirk

Zeitraum eingrenzen

  • Fest der HeimatUnternehmer am 3. Juli in Waldberg

    Das HERZWERK-Kernteam lädt Sie herzlich zu ihrem Fest der HeimatUnternehmer ein.
    Dort, in den Stauden, bietet sich DIE Gelegenheit, andere kreative und unternehmerische Menschen und Projekte kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und am besten gleich die nächsten Schritte in Ihrem eigenen HeimatUnternehmen anzugehen. Wenn Sie also den schwäbischen Beginn der bayernweiten Initiative erleben möchten, ist das Fest der HeimatUnternehmer der...

    Erstellungsdatum:
    03.07.2019

    • Schwaben
    mehr
  • Ehrlich essen: #genialregional. Die Regiothek macht Regionalität beweisbar und kleine Betriebe online sichtbar

    Die Süddeutsche Zeitung hat die Regiothek besucht. Ein Passauer Start-up hilft regionalen Erzeugern und will der Marktkonzentration im Lebensmittelhandel entgegenwirken.

    Der Artikel Mehr Transparenz ist am 13. Juni auf der zweiten Seite des Wirtschaftsteiles erschienen, für die Online-Leser ist der Artikel hier zu finden: www.sueddeutsche.de/wirtschaft/regiothek-mehr-transparenz

    Erstellungsdatum:
    17.06.2019

    mehr
  • Artikel "Bürger schaffen regionale Werte" von onetz.de

    Der Artikel Bürger schaffen regionale Werte schildert die Begegnungen zwischen HeimatUnternehmern und erklärt den Kern der Sache.
    "HeimatUnternehmen" ist nämlich eine regionale Entwicklungsplattform, die motivieren, begeistern, vernetzen und eine Welle zum Mitmachen bei den Bürgern auslösen soll.

    Weitere Informationen unter Freundeskreis HeimatUnternehmen im Landkreis Tirschenreuth

    Erstellungsdatum:
    12.06.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Chriska Wagner, Beteiligte des Künstlersymposium in der Oberpfalz

    Chriska Wagner kommt aus Bärnau und hat im Stiftlandgymnasium Tirschenreuth Abitur gemacht.
    Theater liebt sie von Kindesbeinen an. Am Gymnasium war sie in der Theatergruppe und bei der allerersten Produktion von "Windsheims Tod" mit Johannes Reitmeier stand sie gemeinsam mit den Tirschenreuther Bürgern im Kettelerhaus auf der Bühne. Das war Mitte der 90er Jahre, als auch das Badehaus in Maiersreuth eben geöffnet hatte. Heute schlägt die...

    Erstellungsdatum:
    11.06.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Hochkarätiger Besuch am Stand des ArchaeoCentrums Bayern-Böhmen

    Hochkarätiger Besuch - Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger mit Kollegen und Via Carolina - Goldene Straße e.V. Mitarbeiterin Ida Pětioká beim Sudetendeutschen Tag in Regensburg am Stand des ArchaeoCentrums Bayern-Böhmen!

    Erstellungsdatum:
    10.06.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Einladung zum Künstlersymposium im Badehaus Maiersreuth am 10.-16.06.

    Liebe HeimatUnternehmerInnen,

    wie bereits unter Termine angekündigt, findet vom 10. bis 16.06. im Badehaus Maiersreuth die erste Kunstveranstaltung statt - ein Künstlersymposium mit Beteiligung von fünf bayerischen KünstlerInnen. Der Verein Badehaus Maiersreuth e.V. möchte Sie alle herzlich einladen an diesen Tagen zu kommen, zu schauen und sich bei dieser Gelegenheit miteinander zu treffen. Zum Abschluss des Symposiums am 16.06. wird...

    Erstellungsdatum:
    09.06.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Artenschutz unter Strom

    Das Solarfeld im niederbayerischen Oberndorf liefert mehr als Strom, denn Andreas Engl hat dort ein Mosaik aus verschiedenen Biotopstrukturen angelegt. Seitdem ist das Solarfeld ein Hotspot der Artenvielfalt. Genau so muss es sein, findet der HeimatUnternehmer, und arbeitet mit ganzer Kraft an einer Energiewende im Einklang mit der Natur.

    Mehr zu dem Projekt finden Sie in der Projektansicht von Land.Belebt: Artenschutz unter Strom

    Erstellungsdatum:
    05.06.2019

    • Niederbayern
    mehr
  • Der Neue Tag berichtete über die anstehende erste Kunstveranstaltung im Badehaus Maiersreuth

    Der Neue Tag berichtete umfangreich über die anstehende erste Kunstveranstaltung im Badehaus Maiersreuth! Vom 10. bis 16. Juni sind alle herzlich eingeladen, die einzigartige Atmosphäre des Ortes bei einem Künstlersymposium zu genießen. Das Symposium ist an allen sechs Tagen ohne vorherige Anmeldung für die Öffentlichkeit zugänglich. Zum Abschluss am Sonntag, 16. Juni ab 13 Uhr findet noch eine Ausstellungseröffnung statt.
    Mehr im...

    Erstellungsdatum:
    04.06.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Artikel: Fünf Lamas für den Freizeitführer

    Der Artikel Fünf Lamas für den Freizeitführer schildert die Begegnung zwischen Christina Ponader, Projektleiterin des Netzwerks Inklusion und Jutta Fischer mit ihrem Lama-Hof.
    Unsere HeimatUnternehmerin Jutta Fischer präsentiert somit gekonnt ihr Projekt mit tiergestützter Aktivität und Förderung für den Freizeitführer "Freizeit Inklusiv".
    Mehr über die tiergestützte Förderung mit Lamas lesen Sie in dem Projekt Lucianos Welt.

    Erstellungsdatum:
    24.05.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Gewinne Karten für die "Waldecker Wilden Tage"

    Heute startet auf der Facebook-Seite HeimatUnternehmen TIR ein Gewinnspiel, in dem man Karten für die Waldecker Wilden Tage gewinnen kann. Es werden insgesamt 5 Tickets verlost – 3 auf Facebook und 2 auf Instagram. Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie das Gewinnspiel-Posting liken („Gefällt-mir“ klicken), der Seite HeimatUnternehmen TIR und der Seite Hollerhöfe folgen und zwei Freunde in den...

    Erstellungsdatum:
    23.05.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Alte Mühle Mähring - weil es einen Hofladen und Treffpunkt im Dorf braucht!

    In der jahrhundertelangen Geschichte der Alten Mühle in Mähring gab es immer wieder Menschen mit Mut, Unternehmer und Anpacker, die es gewagt haben, dem schönen Fachwerkbau neue Funktionen und neuen Glanz anzuvertrauen.
    Neben dem Ziel, das optische Gesamtbild des Ortes aufzubessern, sieht der Unternehmer das Mühlenareal mit dem anliegenden Gelände und weiteren Nebengebäuden vor allem aber auch als einen neuen Treffpunkt für Bürger und...

    Erstellungsdatum:
    30.04.2019

    • Oberpfalz
    mehr
  • Rainer Bühner: Vom Quereinsteiger zum Kaffeesommelier

    So kommt Genuss in die Tasse und Leben ins Kloster


    Wer Bühners Kaffeerösterei in Maria Bildhausen betritt, dem öffnet sich ein Fenster zu einer neuen Welt. Der Geruch von frisch geröstetem Kaffee liegt bereits vor dem Laden in der Luft. Drinnen kommen alle Sinne auf ihre Kosten. Es duftet wohlig und verführerisch, die Kaffeemühle surrt und Rainer Bühner bereitet die ersten Kaffees des Tages zu. Noch während er an der Espressomaschine hantiert, beginnt seine Erzählung. Es scheint...

    Erstellungsdatum:
    29.04.2019

    • Unterfranken
    mehr
  • Felix Schmidl hat den Flow im Visier

    Mit Engagement und Ideenreichtum streift ein ungewöhnlicher Handball-Profi bei seinen Visiten als Supportive Leader durch Werkstätten, Büros, Atelies und Bauernhöfe im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen. Und kümmert sich um die Wehwehchen und Anliegen seiner HeimatUnternehmer.
    Das, was ihn und seinen Verein HeimatUnternehmen Bayerische Rhön e.V. so stark macht, sind ganz klar die Menschen. Mehr unter: www.heimatunternehmen-rhoen.de

    Erstellungsdatum:
    26.04.2019

    mehr
  • Na was hoppt denn da?

    Wir wünschen frohe Ostern! Aber bei uns hoppelt heute nicht der Hase, sondern das Bier. Seit 2010 braut Markus Hoppe im Landkreis Miesbach sein eigenes Bier – das Hoppebräu. Seine Biere sind zeitgenössisch, aber doch traditionell gebraut. Nicht ohne Grund wurde die Brauerei zur beliebtesten Kleinbrauerei Bayerns 2019 gekürt. Wir gratulieren und stoßen zum Ende der Fastenzeit mit einem kühlen Bier an – prost!

    Erstellungsdatum:
    21.04.2019

    • Oberbayern
    mehr
  • No probllama…

    …für Jutta Fischer! Im September erfüllte sie sich ihren Kindheitstraum und eröffnete mit 5 Lamas ihren eigenen Lamahof "Lucianos Welt“. Hier können sowohl Kinder als auch Erwachsene an verschiedenen Aktivitäten mit den intelligenten, neugierigen und sanften Paarhufern teilnehmen. Wer würde auch gerne mal die beruhigende Wirkung von Lamas erleben?

    Erstellungsdatum:
    14.04.2019

    • Oberpfalz
    mehr