Termin
  • Forum HeimatUnternehmen 2018

    • Beginn: 11.10.2018 13:00 Uhr
    • Ende: 12.10.2018 16:00 Uhr
    • Veranstaltungsort: Basislager Schliersee
„Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.“ Sind Sie so einer?

Sie reden nicht, sondern Sie machen? Sie wollen Ihre Region aktiv mitgestalten? Sie können Ihre Füße nicht still halten? Sie finden, dass es in Ihrem direkten Umfeld noch so viel zu tun gibt? Und mit Ihrer eigenen Idee dazu beitragen können?

Dann sind Sie beim Forum HeimatUnternehmen am Schliersee genau richtig.

Denn das ist die perfekte Gelegenheit, andere kreative und unternehmerische Menschen und ihre Projekte kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen – und am besten gleich die nächsten Schritte in Ihrem eigenen HeimatUnternehmen anzugehen.

Wenn Sie also auch ein HeimatUnternehmer sind oder werden wollen, dann kommen Sie doch dazu!
HeimatUnternehmen will, dass Sie mit Ihrer Sache weiterkommen und Ihre Heimat aktiv mitgestalten. Sie haben die Idee und die Power.

Die Gemeinschaft der HeimatUnternehmer bringt Sie weiter!
Hier finden Sie die teilnehmenden HeimatUnternehmer.


Programm

Donnerstag, 11. Oktober 2018

11:30 Uhr
Ankommen und Imbiss im Basislager Schliersee

13:00 Uhr
HeimatUnternehmer im Gespräch

mit
  • Frau Staatsministerin Michaela Kaniber (zeitweise)
  • dem Freundeskreis HeimatUnternehmen im Landkreis Tirschenreuth
  • den HeimatUnternehmern aus dem Miesbacher Oberland
  • dem Verein HeimatUnternehmen Bayerische Rhön
  • dem HERZWERK Gemeinwohl e.V aus der Region Augsburg
  • verschiedenen HeimatUnternehmern aus dem Allgäu
  • Gästen aus dem Oberen Vinschgau Südtirol
und natürlich mit allen anderen anwesenden HeimatUnternehmern

HeimatAbend

Abendessen und gemütliches Beisammensein, u. a. mit
Freitag, 12. Oktober 2018

7:00 Uhr
Gipfeltreffen

Wanderung auf die Schliersbergalm

„Woher kommt sie - die Power für die Umsetzung der guten Idee?"
Wir kennen das alle: Die gute Idee wird nur dann wirklich wertvoll, wenn wir sie umsetzen. Und wir Menschen können das auch – die enorme Power für die Umsetzung von Ideen entwickeln.
Einige von uns sind echte Naturtalente und könne das intuitiv, andere müssen hier mit ein wenig Knowhow (und fallweise auch mit Systematik, wenn die Gewohnheiten aus dem Alltag zu stark dominieren) heran gehen. Dass dies geht und wirkt, ist wissenschaftlich erforscht und in der Praxis erprobt. Der Schlüssel ist die praktikable und für sich selbst taugliche 'Anleitung'. Und genau diese können Sie sich zusammen mit Roland Mangold, dem Leiter von faktor NATUR erarbeiten. Sie 'besteigen' dazu am Freitagmorgen mit eigener Körperkraft die Schlierbergalm und blicken dann mit Ihrer Geisteskraft (von oben herab) auf jene Zusammenhänge, mit denen Sie genau die Power entwickeln, welche für die Umsetzung der guten Idee (auch bei widrigen Umständen) notwendig ist.

10:00 Uhr
Zusammenkommen und Imbiss im Basislager


11:00 Uhr
HeimatUnternehmer vor Ort

Streifzug ins Miesbacher OberlandMaria u. Josef Berghammer
www.berghammers.de

Ende: ca. 16:00 Uhr
Für diejenigen, die nicht bis zum Schluss teilnehmen können, besteht ein Shuttle-Service zurück zum Basislager Schliersee bzw. zu einem nahegelegenen Bahnhof.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Basislager Schliersee
Dekan-Maier-Weg 13, 83727 Schliersee
Telefon 08026 387 13 95, Fax 08026 387 13 96
E-Mail info@basislager-schliersee.de
www.basislager-schliersee.de
 
Unterkunft
Wir bitten die Unterkunft für die Übernachtung eigenständig zu organisieren. Wenden Sie sich hierzu an die
Gäste-Information Schliersee
Perfallstr. 4
83727 Schliersee
Telefon: 08026 6065 - 0
E-Mail: tourismus@schliersee.de
 
Übernachtungskosten sind im Tagungsbeitrag nicht enthalten.
 

Kontakt

Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen beschränkt.
Ihre Anmeldung richten Sie bitte schriftlich per Post, Fax oder E-Mail bis zum 30. September 2018 an die

Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach
Rathausplatz 2
83714 Miesbach
Tel.: 08025 99372-0
Fax: 08025 99372-12
office@smg-mb.de

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie am vollständigen Programm teilnehmen oder nur bestimmte Teile wahrnehmen möchten:
Donnerstag, 11. Oktober
x HeimatUnternehmer im Gespäch
x HeimatAbend
Freitag, 12. Oktober
x HeimatUnternehmer vor Ort

Kosten
Mit Erhalt der Anmeldebestätigung wird ein Tagungsbeitrag in Höhe von 95,00 Euro (inkl. Verpflegung) fällig. Die Bankverbindung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.
Bei einer Absage nach dem 5. Oktober 2018 müssen wir leider den vollen Tagungsbeitrag in Rechnung stellen.