Senkendorfer Mühle – Naturkost im Mühlenladen

Die Senkendorfer Mühle

700 Jahre Mühlentradition sind zu Ende gegangen, oder besser gesagt, sie werden neu interpretiert. „In der Senkendorfer Mühle wurde über ungezählte Generationen hinweg das Getreide der Umgebung gemahlen. Und jetzt biete ich im Senkendorfer Mühlenladen meinen Kunden Naturkostprodukte wie Mehle, Körner, Schrot, Flocken, Nudeln, Müsli, Eier, Honig, Tee, Öle und Essig, Käse, Frucht- und Naturjoghurt, Kartoffeln aus der Region und samstags Holzofenbrot und frische Semmeln und noch vieles mehr an. Das Vollkornmehl wird noch vor Ort mit einer kleineren Osttiroler Getreidemühle hergestellt. Ich führe jetzt die lange Tradition auf meine Weise fort.“

März 2020

Regierungsbezirk: Oberpfalz

Hildegard von Bingen hat ihr eigenes „Dinkel-Stüberl“, eine „Fairtrade-Ecke“ ist eingerichtet, seit 2018 hat Andrea Heining den Mühlenladen noch um ein "Gmias-Stüberl" mit Gemüse, alles regional und saisonal, erweitert. Die Motivation für den Naturkostladen von Andrea Heining deckt sich mit einer regionalen Plattform: Eine gesunde Mischung aus regional, saisonal, gesund und bio! Verpackungsfrei einkaufen ist im Laden u.a. bei Mehl, Körner, Flocken ebenfalls möglich.
„Die frühere angrenzende Scheune möchte ich in den nächsten Jahren zum „Mühl-Stodl“ umbauen, um dort in der Sommersaison den Besuchern dann, neben der Geschichte der Mühle, gesundes und einfaches Essen aus den Produkten des Mühlenladens anbieten zu können. Schulklassen sind herzlich willkommen, gerne bewirte ich dann auch meine Gäste, sei es bei einem Besuch im Mühlenladen oder zu speziellen Anlässen, wie zum Beispiel Heilfastenkuren nach Hildegard von Bingen. “

Die Senkendorfer Mühle, 1283 erstmalig erwähnt, wurde über Jahrhunderte angetrieben vom Wasser des vorbeifließenden Bachs. Die alte Getreidemühle ist zwar nicht mehr im Betrieb. Andrea Heining plant aber mit ihrem Vater, Hans Wopperer, dort Mühlenführungen anzubieten, bei denen man dann hautnah und audio-visuell die frühere Atmosphäre nachempfinden kann.

Regierungsbezirk: Oberpfalz Landkreis: Tirschenreuth

Kontakt
Andrea Heining
Senkendorf 7, 95506 Kastl
Telefon: 09642 1078
Fax: 09642 7046875
E-Mail: senkendorfer-muehle@gmx.de