Vision wird Wirklichkeit

Richtfest für Mittelalterhaus

Ein Königshof für den Kaiser

06.11.2020

Regierungsbezirk: Oberpfalz

Eine der größten Mittelalterbaustellen in Europa feierte Richtfest. Im oberpfälzischen Bärnau entsteht mit handwerklichen Originalmethoden des 14. Jahrhunderts ein Königshof Kaiser Karl IV., die Bauzeit ist auf ca. 20 Jahre angelegt. Nun konnte das mit dem Gesindehaus feierlich für das erste Gebäude der Anlage Richtfest begangen werden, nachdem 22 Tonnen Granit für Fundament und Sockel, 390 lfd. Meter Balken aus dem Rundholz per Hand geschlagen wurden und 2,2 Tonnen Branntkalk verarbeitet wurden. In buchbaren Kursen können Handwerkstechniken zum Thema Stein, Holz und historischen Mörtelmischungen erworben werden. Das Bayerische Fernsehen hat diesem Ereignis einen eigenen Beitrag gewidmet.