Spurwechselkonferenz am 24. April in Miesbach

1. Spurwechselkonferenz mit Heini Staudinger

Dem Leben eine neue Richtung geben? Das erfordert Mut. Wir wollen Menschen, die erfolgreich die Spur zu einem erfüllten Leben hin gewechselt haben, in Geschichten vorstellen.

14.02.2020

Regierungsbezirk: Oberbayern

In Kurzbeiträgen und anschließender Diskussion mit dem Publikum im Open Space in Kleingruppen berichten und diskutieren Spurwechsler über ihre persönliche Geschichte, über die Bedeutung der Bildung, Begegnung, über Mut, Visionen und politische Rahmenbedingungen. Zum Impulsreferat konnte Andreas Kuhnlein gewonnen werden, der die Spur vom Bundesgrenzschutz hin zum renommierten Bildhauer wechselte.
Mehr dazu auf www.kulturvision-aktuell.de/spurwechsel/

Veranstaltungsdetails zur Spurwechselkonferenz:
  • am 24. April um 17 Uhr im Waitzinger Keller-Kulturzentrum Miesbach (Schlierseer Straße 16)
  • Moderation: Monika Ziegler und Markus Bogner
  • Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Balg & Bogen und einer Ausstellung von Eva Wolfram, die sich ihren Traum erfüllte.