Genusskisten auf Bestellung

Permakulturhof Oberstixner steigt in die Direktvermarktung ein

Matthias und Helen Dünser haben die letzten Monate fleißig genutzt, um ihren Oberallgäuer Milchviehbetrieb auf einen Permakulturhof umzustellen. Ausgerüstet mit neuem Logo und einem informativen Newsletter starten sie nun mit ihrer ersten Direktvermarktungs-Aktion.

05.11.2020

Regierungsbezirk: Schwaben

Vom Permakulturhof Oberstixner gibt es jetzt die Genusskisten „Fleischeslust“ mit verschiedenen Produkten der Bioland-Weiderinder und „Bodenschätze“ mit saisonalen Hof-Erzeugnissen. Auf dem Oberstixner wird dabei viel Wert auf Geschmack und Tierhaltung gelegt: „Mit einer Genusskiste kauft ihr nicht nur edles Fleisch, sondern unterstützt eine nachhaltige und ressourcenschonende Art der Landwirtschaft. Voller Genuss gepaart mit dem Wissen, zur Gesundung unserer Erde beigetragen zu haben.“

Aktuell können die Kisten nur per Mail bestellt werden, die neue Homepage mit Webshop ist aber schon in Arbeit.

In den Newsletter-Verteiler kann man sich hier eintragen.

Kontakt:
Permakulturhof Oberstixner
Helen & Matthias Dünser
87547 Missen-Wilhams
Telefon 08320/9258831
http://www.oberstixner.de/
office@oberstixner.de