Nachrichten
  • Fest der HeimatUnternehmer am 3. Juli in Waldberg

    • 03.07.2019
    • Schwaben
Das HERZWERK-Kernteam lädt Sie herzlich zu ihrem Fest der HeimatUnternehmer ein.
Dort, in den Stauden, bietet sich DIE Gelegenheit, andere kreative und unternehmerische Menschen und Projekte kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und am besten gleich die nächsten Schritte in Ihrem eigenen HeimatUnternehmen anzugehen. Wenn Sie also den schwäbischen Beginn der bayernweiten Initiative erleben möchten, ist das Fest der HeimatUnternehmer der ideale Rahmen dafür.

Zu den Gästen zählen Landrat Martin Sailer, Vertreter der Stadt Augsburg, des Landkreises Augsburg und des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie andere wichtige Persönlichkeiten, die gerne mehr über Sie und Ihr Unternehmen erfahren möchten.
Lernen sie das HERZWERK-Kernteam kennen und kommen Sie in geselliger Runde ins Gespräch. Ein Beispiel der Netzwerk-Arbeit ist das erste Bio-Bier aus dem Landkreis, genauer gesagt aus dem Naturpark Westliche Wälder (achten Sie auf die AZ-Artikel in den nächsten Wochen), das an diesem Tag zum allerersten Mal ausgeschenkt wird. Oder probieren Sie Bio-Lupinen-Kaffee, angebaut und geröstet in der Region! Informieren Sie sich über Fortschritte im Hanf-Anbau und nachhaltige Bildungskonzepte für Schulen! Gastgeber ist der Musikverein D’Schwarzachtaler e.V., der in Waldberg mit viel Engagement eine Kultur- & Musikschmiede errichten will und für musikalische Untermalung sorgt, während die Herzstück Horgau e.G. sich um das bioregionale, kulinarische Wohl kümmert. Im Anschluss darf beim Theaterstück “Brust oder Keule” herzlich gelacht werden. Dabeisein lohnt sich also auf jeden Fall!

Um Anmeldungen an info@herzwerk-gemeinwohl.de bis 24.06.2019 wird gebeten.

Wann: Mittwoch, 03. Juli 2019 + 04.Juli 2019
Beginn: ab 16:00 Uhr
Theater: ab 20:00 Uhr / 19.30 Uhr Theater mit geselligem Ausklang
Ort: 86399 Waldberg (Bobingen), Festplatz Bauernstrasse 1

Programm
16:00 – 16:30 Empfang bei Aperitif u. kleinem bioregionalem Schmaus
16:30 – 17:00 Kurze Begrüßung und Vorstellung unser Initiative
17:00 – 18:00 Zeit zum Kennenlernen und persönlichen Austausch mit den schwäbischen HeimatUnternehmern
18:00 – 19:00 Verkostung regionaler BIO-Produkte bei feiner Blasmusik
19.30 – 20:00 Landrat Sailer gibt den Gewinner der Abstimmung über das neue Bio-Bier-Etikett bekannt
20:00 – 21:00 Theateraufführung "Brust oder Keule" (Eintritt frei – Spenden willkommen)

Am Donnerstag (04.07.) geht es weiter mit einem großartigen Programm für die ganze Familie:
Ab 15.30 Uhr – Herzstück Horgau verköstigt mit guten Leckereien
Ab 16.00 Uhr ist Märchenzeit mit dem „Froschkönig" – Theater für Menschen ab 3
Ab 19.30 Uhr wird das Musical „Paris-Schneitzelreuth" aufgeführt
21:00 – 23:00 Ausklang bei Cocktails und bioregionalen Knabbereien