Das Dorf im Dorf

Tiny EcoVillage e.V. entwickelt nachhaltige Lebens- und Wohnformen

Menschen sitzen im Kreis in der Natur

Die TinyEcoVillage e.V. Gemeinschaft ist bereits etabliert
© TinyEcoVillage e.V.

Wohnen mit möglichst geringem ökologischem Fußabdruck, in einer aktiven Nachbarschaft und im Einklang mit der Natur: Das sind die Ziele des TinyEcoVillage e.V. in Auernheim.

Im Treuchlinger Ortsteil Auernheim entsteht das TinyEcoVillage: Ein Tiny-Haus-Dorf als Experimentierfeld für neue Wohnformen. HeimatUnternehmer Fredi Orazem und Miriam Kaiml​ sind Initiatoren und Mitbetreiber des Areals, auf dem neben mehreren Wohneinheiten und auch ein Dorfladen samt Café entstehen soll. Dabei gibt es nicht nur konkrete Ideen zur Umsetzung der alternativen Wohngemeinschaft, sondern auch Projekte in der Testphase: Strom und Wärme wird bereits über eine eigene Biogasanlage und Solar-Module gewonnen. Ein Frischwasserspeicher, ein Gewächshaus und ein Solarcarport gehören ebenfalls zum autarken Wohnkonzept in Erprobung. Die schon bestehende und aktiven Gemeinschaft, darunter Experten, Interessierte, Dorfbewohner und Netzwerkpartner gehen dabei Hand in Hand mit der Auernheimer Dorferneuerung. Auernheim begrüßt das Projekt und hat die Bauvoranfrage bereits positiv bescheinigt. HeimatUnternehmen steht beratend zur Seite.

Kontakt
TinyEcoVillage e. V.
Fredi Orazem
Frankenstrasse 50
91757 Treuchtlingen
info@TinyEcoVillage.de
https://tinyecovillage.de

01.11.2022

Regierungsbezirk: Mittelfranken