Nachrichten

Ein Meilenstein für die Alte Mühle Mähring

Seit Projektbeginn verfolgt Marco Eckert eine Vision: Er möchte der Alten Mühle Mähring neues Leben einhauchen. Eine ganze Reihe von Unterstützer*innen begleitet ihn auf seiner Reise, die im Jahr 2018 ihren Ursprung fand. Im Dezember letzten Jahres (2021) war es dann soweit. Eckert erreicht einen großen Meilenstein: Die Fertigstellung der vier ...

Mit einem Abo gegen die Inflation

Herzstück Horgau eG beispielhaft aktiv gegen die Preissteigerungen

Alles wird teurer, auch im Einkaufskorb - was tun HeimatUnternehmer dagegen? Mit einem neuen Abo-System stemmt sich die Herzstück Horgau eG (Landkreis Augsburg) gegen die Preissteigerungen im Lebensmittelsektor und schafft Vorteile für Verbraucher, Produzenten ...

High-Tech trifft Bio

24-Stunden-Mayhäusle in der Rhön eröffnet.

Seit Rebekka und Christian May den Biobauernhof der Eltern in Junkershausen (Lkr. Rhön-Grabfeld) weiterführen, sind die eigenen Produkte im Hofladen, im Online-Shop und im SB-Eierhäuschen mit Vertrauenskasse erhältlich.
Jetzt wurde – vier Kilometer vom Hof ...

Mit Video

Mehrweg für den Landkreis Miesbach

Andrea Brenner initiiert Pfandsystemprojekt für Gastronomen

Jeder kennt sie, die Bilder von überfüllten Mülleimern in Lockdownzeiten. Das ist zwar vorbei, das To-Go-Geschäft spielt aber nach wie vor eine wichtige Rolle in der Gastronomie. Das wird auch so bleiben, ebenso wie das darausfolgende Müllproblem. Andrea ...

UnARTig im Schweinestall

Rhöner HeimatUnternehmerin mit ausgefallenem Kunstprojekt

Sabine Bach aus Bad Neustadt an der Saale (Lkr. Rhön-Grabfeld) arbeitet seit 2009 als freischaffende Künstlerin, wirkte über 10 Jahre in Berlin und machte sich in der Szene einen Namen. Seit 2019 lebt sie nun wieder mit Mann und Hund in der Rhön und erfüllt ...

Mit Video

Internationale Aufmerksamkeit für das „Weitnauer Kalb“

HeimatUnternehmerin Stefanie Fink und HeimatUnternehmerin Verena Graber referierten bei „Alpenkonvention“-Tagung

Die Initiative „Weitnauer Kalb“ hat sich auf einer internationalen Agrar-Fachtagung als vorbildhaftes Beispiel präsentiert. Auf der Februarversammlung der Arbeitsgruppe Berglandwirtschaft und Bergwaldwirtschaft der Alpenkonvention haben Verena Graber und ...

300.000 EUR Förderung für Heimatprojekt

Förderbescheid für Via Carolina – Goldene Straße e. V.

„Altes Handwerk neu gelernt im bayerisch-tschechischen Grenzraum“ – Ein neues Projekt, das an die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre des Vereins Via Carolina – Goldene Straße e. V. anknüpft, wird mit 300.000 EUR durch das Heimatministerium unterstützt. Am ...

Gemeinsam Menschen stärken

Sozialpolitikerin Annemarie Hecker und HeimatUnternehmerin Elli Schreiner gründen Stammtisch für pflegende Angehörige in Niederbayern

Das Netzwerken liegt der HeimatUnternehmerin Elli Schreiner besonders am Herzen. Sie hat sich nun mit der ehemaligen Landtagsabgeordneten Annemarie Hecker zusammengetan, um gemeinsam Menschen weiterzuhelfen, die daheim einen Angehörigen pflegen oder sich ...

Swen Kuttig und die Rhögane Küche

Veganes Kochbuch mit Produkten aus der Rhön

HeimatUnternehmer Swen Kuttig ist ein passionierter Koch, der auch während der Corona-Pandemie die Füße nicht stillhalten wollte. Das Hotel, in dem er in Bad Kissingen arbeitet, durfte lange Zeit keine Gäste beherbergen. Ein guter Zeitpunkt für einen lange ...

Restaurant Altmugler Sonne erneut im Genussführer "Slow Food" vertreten

Regional, ehrlich und echt – Johann Lemberger überzeugt erneut seine regionalen und überregionalen Gäste mit seiner Kochkunst

HeimatUnternehmer Johann Lemberger und seine Ehefrau Silvia bleiben ihrer Heimat treu. Mit ihrer „ehrlichen und echten“ Qualität spielen sie in der Liga der Spitzenköche mit. Wie Oberpfalz Medien berichtet, landet das Ehepaar erneut im Genussführer „Slow Food“ ...