Nachrichten

Eine Finanzspritze für das virtuelle Gemeindewerk

Gründer Andi Engl erhält 400.000 Euro vom Freistaat

Andi Engl engagiert sich schon seit vielen Jahren für die Energiewende in Bayern. Als er 2018 das Team von HeimatUnternehmen kennenlernte, entwickelte sich eine spannende Zusammenarbeit. Gemeinsam konnte das Konzept für ein virtuelles Gemeindewerk entstehen. ...

Von der Milchwirtschaft zur Genuss-Käserei

Renaissance für eine alte Hofstelle im Oberallgäu

„Es ist natürlich viel einfacher, auf einer grünen Wiese eine neue Käserei zu bauen,“ erklärt Philipp Haggenmüller, einer der Gründer der Genuss-Käserei „Hoimat“ in Eschach (Gemeinde Buchenberg, Landkreis Oberallgäu). Aber aus Verbundenheit mit den Traditionen ...

"Coole Eier" zu Ostern

Kinder für die Landwirtschaft begeistern

Die Landwirte vom Kellerhof wollen die Verbraucher von morgen für nachhaltig erzeugte Regionalprodukte interessieren, unter anderem durch freche Cartoons auf Eierschachteln.

HeimatUnternehmen WestMittelFranken Treff

Zu Gast bei Martina Model

Einmal im Monat trifft sich das HeimatUnternehmen WestMittelFranken-Netzwerk. Im März fand der Treff zu Gast bei Martina Model statt. Die Unternehmerin aus der Gemeinde Diebach betreibt seit 23 Jahren die Haarschneiderei Flex in Rothenburg ob der Tauber und ...

Osterspieltradition 1453 gegründet, 2022 neu belebt

Das Allgäuer Heimatwerk Füssen erweckt das „Fiassar Ostarspiel“

Das Allgäuer Heimatwerk in Füssen (Landkreis Ostallgäu, Teil von HeimatUnternehmen Allgäu) belebt das historische „Fiassar Ostarspiel“ neu und stößt damit auf ein großes Echo. Zum ersten Mal seit etwa 225 Jahren wird es wieder in der barocken Stadtpfarrkirche ...

Spitzen-Jazz im Rhöner Wohnzimmer

Sabine Bach bringt Kultur zurück

Die Künstlerin Sabine Bach kehrte 2019 nach 37 Jahren wieder zurück aus der Ferne in die Rhön, kaufte einen historischen Dreiseithof und bereichert nun mit Kunst und Kultur ihre alte und neue Heimat.

Regionale Wärme für die Nachbarn

Hubert und Katrin Knabl, Meserhof

Da war doch mal jemand innovativ vorausschauend! Vor 7 Jahren baute Hubert Knabl seine Hackschnitzelheizung und gleich noch ein Nahwärmenetz für die Nachbarn dazu. Seitdem versorgt er zehn Häuser mit Wärme, die durch Hackschnitzel aus seinem eigenen Wald und ...

Lokale Kreisläufe schließen dank Genussrechten

Arche-Hof Birk entwickelt Strategie für die Finanzierung einer Hof-Molkerei

Der Arche-Hof Birk in Hellengerst (Landkreis Oberallgäu) hat mit großem Erfolg die Finanzierung einer hofeigenen Molkerei über Genussrechte und damit ein Praxismodell für milchverarbeitende Betriebe aufgestellt. Durch die Ausgabe von Genussanteilen konnten ...

Die Erfolgsgeschichte geht weiter - und wieder los

Rhöner Genusskörble startet in die dritte Saison

Wenn's draußen wieder wärmer wird und überall die Blumen und Pflanzen sprießen, dann laufen die Vorbereitungen für Lisa Müllers "Genusskörble" schon auf Hochtouren. Was damals als Idee auf einer Reise von Rhöner HeimatUnternehmern reifte, etablierte sich nun ...

Bauer sein und Bauer bleiben

Wie Wolfgang Wörle neuen Mut für die Landwirtschaft schöpfte

Das konventionelle landwirtschaftliche System überzeugte ihn nicht mehr und er gab seine Landwirtschaft fast auf: Doch dann fand HeimatUnternehmer Wolfgang Wörle neuen Mut in einer kleinen blau-schwarzen Beere: er gründete mit seiner Tochter Franziska Wörle ...