Verena Dorn

ECHT DUFTE – Mit Herz und Hand im Allgäu gemacht

Regierungsbezirk: Schwaben

Mein Anliegen: Nachhaltige, ökologische Produkte lokal fertigen, Müttern mit kleinen Kindern eine Arbeit geben.

Unter dem Label 'Echt dufte' entstehen in einer kleinen Allgäuer Manufaktur fein duftende Kissen mit Naturfüllung. Die Mitarbeiterinnen sind in erster Linie Mamas mit kleinen Kindern, die von zuhause aus arbeiten dürfen, um flexibel zu bleiben. "Wir wollen so viel Wertschöpfung wie möglich in der Region halten. Unsere Erfahrung: Die verantwortungsbewusstesten, organisiertesten und dankbarsten Mitarbeiter sind Mütter. Auch wenn eine Produktion anderswo günstiger und manchmal einfacher zu händeln wäre, ist der Weg so für uns gut und richtig."

Schlafkissen, Augenkissen, Wärmekissen für Kinder – die Palette umfasst mittlerweile ein Sortiment von mehr als 60 Produkten, die für verschiedene Ansprüche, Anwendungen und Altersgruppen entwickelt wurden. Die Kissen unterscheiden sich in den Duftrichtungen – von würzigharzig bis zart-blumig. In den „Bergwiese“-Produkten des StartUps wird Almwiesenheu aus dem bayerischen Naturschutzprogramm verarbeitet. Diese Felder werden nicht gedüngt und nur zwei mal im Jahr gemäht, um die Artenvielfalt zu erhalten. Stoffe, Labels und Bänder kommen wo möglich aus Europa und werden nach GOTS-Richtlinien (höchster Standard für Bio-Textilien) gefertigt. Aktuell knüpft das Label Kontakte zu internationalen Bio-Betrieben, mit dem Ziel sämtliche Kräuter – auch die, die im Allgäu nicht beheimatet sind – von den Bauern direkt zu beziehen. 90% lokal, 100% fair, 100% plastikfrei – so das erklärte Ziel von Verena Dorn.

E C H T D U F T E
Dorn und Pätzold GbR
Am Kirchberg 3
87452 Altusried-Kimratshofen

T +49 (0) 8373 / 987 613
W www.echtdufte.de
E hallo@echtdufte.de