Stella Siller

Feinköstliches Bio-Angebot im Herzen von Waldsassen

Eine Frau steht in einem kleinen Laden und lächelt freundlich in die Kamera

HeimatUnternehmerin Stella Siller in ihrem Bio- und Naturkostladen "Stella's Feinköstlich"
© Florian Petersilka/BEWEGTERBLICK - Agentur für Film & Kommunikation GmbH

Schon beim Betreten des „Stella's Feinköstlich“ in der Waldsassener Innenstadt kann man die herzliche Atmosphäre und den originellen Charme des kleinen Ladens spüren. HeimatUnternehmerin Stella Siller lebt selbst vor, was sie ihren Kund*innen anbietet: Großteils regionale, biologische und hochwertige Lebensmittel sowie alles für ein nachhaltiges, bewusstes Leben. Diese Überzeugung macht sie authentisch und den Laden unverwechselbar für die Region.

Stella Siller hatte schon vor dem Schritt in die Selbstständigkeit eine Verbindung zu dem Gebäude im Herzen Waldsassens. Sie war dort in dem ehemaligen Buchladen tätig. Als dieser im Jahr 2014 geschlossen wurde, wagte die HeimatUnternehmerin einen Entschluss: „Ich habe den Laden hier so geliebt und wollte einfach einen Ort weitererhalten mit besonderer Energie, besonderer Kundschaft und besonderen Produkten. Da kam dann für mich nur Bio in Frage. Anfangs habe ich überlegt, den Buchladen zu übernehmen. Das hatte aber leider nicht funktioniert.“

Um die Waren kompetent und authentisch anbieten zu können und ihre Kund*innen bei etwaigen Unverträglichkeiten oder allgemeinen Fragen rund um die Ernährung beraten zu können, absolvierte Siller einen Kurs zur Naturkostberaterin in Frankfurt. Danach ging Siller auf die Suche nach geeigneten Produkten und Großhändlern. Bei der Auswahl des Angebots achtet sie auf ein buntes Sortiment mit vegetarischen und veganen Alternativen. Auch Kundenwünsche werden von ihr berücksichtigt.

Die HeimatUnternehmerin freut sich mittlerweile über einen festen Kundenstamm. Vor allem freut sie sich darüber, dass viele der Kund*innen auch ihre Jüngsten mitbringen, diese so direkt mit hochwertigen Lebensmitteln und Produkten in Berührung kommen und ihr Bewusstsein von klein auf entwickeln können. „Für die Kinder ist es immer ein kleines Erlebnis, hier zu sein, da die Auswahl so bunt und vielfältig ist.“, so Siller.

„Stellas Feinköstlich“ bietet alles, was eine gesunde und ausgewogene Ernährung erfordert. „Allem voran steht die Gesundheit natürlich an erster Stelle.“, erklärt die HeimatUnternehmerin. „Eigentlich sollte Bio der Standard sein – nicht umgekehrt. Außerdem ist es wichtig, regionale Erzeuger zu unterstützen und nachhaltig zu leben. Der Umwelt zu Liebe.“

Die Unternehmerin geht mit gutem Beispiel voran und inspiriert mit ihrer positiven und fröhlichen Art, bewusster durchs Leben zu gehen.

„Ich kaufe hier gerne ein, weil natürlich die Bio-Produkte geschmacklich ganz anders sind - frischer und wesentlich bekömmlicher. Auch die persönliche Atmosphäre in dem Laden gefällt mir sehr gut. Stella gibt viele kompetente Tipps, Kochrezepte und Empfehlungen. Ich fühle mich einfach rundum gut aufgehoben.“
Uli, Stammkundin in „Stella's Feinköstlich“


Kontakt
Stella's Feinköstlich
Stella Siller
Kolpingstraße 1
95652 Waldsassen
Tel. 0 96 32 / 92 34 161
info(at)stellas-feinkoestlich.de
Homepage: https://www.stellas-feinkoestlich.de
Instagram: @stellasiller

Regierungsbezirk: Oberpfalz