Jörg Hofbauer und Dirk Peter

Unterhaltung mit Haltung

HeimatUnternehmer Dirk Peter und Jörg Hofbauer im Porträt

HeimatUnternehmer Dirk Peter (li) und Jörg Hofbauer
© Adriane Lochner/HeimatUnternehmen Bayern

Kameramann Dirk Peter und Reporter Jörg Hofbauer drehen und senden auf ihrem eigenen Kanal TV1 Franken - Berichte und Reportagen aus ganz Franken. Neben einer Prise Humor liefern sie zahlreiche nützliche Informationen für ihre Zuschauer. So begeistern die beiden ein breites Publikum für regionale Besonderheiten. Das einzigartige Format und die große Reichweite sorgen für enormen Heimatwert.

„Film ab!“ Die HeimatUnternehmer Jörg Hofbauer und Dirk Peter aus dem Bamberger Land sind ein eingespieltes Team. Jörg steht vor der Kamera und interviewt Menschen während Kameramann Dirk alles ins richtige Licht rückt. Mit Herzblut produzieren die beiden hochwertige Berichte und Reportagen aus ganz Franken. „Wir machen Unterhaltungsfernsehen mit dem Besten aus Freizeit, Regionalität und Genuss“, erklärt Jörg. Ihr Projekt „TV1 Franken“ ist aber kein klassischer Fernsehsender oder Streamingdienst. Trotz der lockeren, unterhaltsamen Moderation sind sich die beiden ihrer Verantwortung bewusst. So finden Zuschauer in der Mediathek auch Reportagen aus dem Müllheizkraftwerk, aus dem Operationssaal oder aus dem Krematorium. „Wir wollen Menschen Ängste nehmen und ihnen ermöglichen, hinter die Kulissen zu schauen“, erklärt Jörg.

Über Umwege zum Traumberuf

Zu ihrem Traumberuf kamen die beiden über kleine Umwege. Dirk hat eine Ausbildung zum Maler und Lackierer gemacht und als Postbote gearbeitet. „Fotografieren und Filmen war schon immer meine Leidenschaft“, schwärmt Dirk. Daher habe er zunächst freiberuflich für das Internetportal infranken.de fotografiert und später in Festanstellung für das Jugendportal eraffe. Auch Jörg kam zum Moderieren auf ungewöhnliche Art und Weise. Eigentlich ist er gelernter Krankenpfleger und Grafikdesigner. Ein Handicap brachte ihn in die Unterhaltungsbranche: „Ich habe als Kind gestottert. Deshalb habe ich mit Singen angefangen und durch die Atemtechnik wieder sprechen gelernt.“ Stottern werde man zwar im Leben nie ganz los, erklärt Jörg. Doch wenn er moderiere, sei es verschwunden.

Tausende von Zuschauern

Mit ihrem Online-Sender „TV1 Franken“ haben Dirk und Jörg ihr ganz eigenes Format gefunden. Sie stellen ihren Zuschauern die Sendungen kostenlos zur Verfügung und finanzieren ihre Arbeit durch ein Mischkonzept aus Werbeeinnahmen. Die Reichweite der Website beläuft sich derzeit auf 15.000 Besucher pro Monat. Jedes Video wird im Durchschnitt etwa 7000 mal gesehen (Stand 2022), Tendenz steigend. In ihrer Themengestaltung sind die beiden völlig frei. Beim „Regiotipp“ berichten sie über Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion, beim „Gastrotipp“ besuchen sie ausgewählte Restaurants und Wirtshäuser bei laufenden Betrieb und drehen stets ohne Drehbuch. Das Resultat sei spannend und authentisch, erklärt Dirk. „Bei uns wird niemand negativ dargestellt. Unsere Sendungen sind unterhaltsam aber niemals lachhaft.“

Kommunikatoren und Botschafter für die Region

„Durch die vielen Beiträge aus Franken, die gedreht und gesendet werden und auf unbestimmte Zeit bereitstehen, entsteht enormer Heimatwert“, erklärt die oberfränkische HeimatEntwicklerin Marion Deinlein. Jörg und Dirk seien „Kommunikatoren und Botschafter für die Region, die es auf eine einzigartige Art und Weise schaffen, einprägsame Geschichten zu erzählen“. Die beiden seien selbst fränkische Originale und daher bestens dafür geeignet, regionale Besonderheiten und Charaktere hervorzustellen. Genau aus diesem Grund will Marion künftig Synergieeffekte nutzen durch das Projekt „Heimatwert im Regional-TV“. In einer eigenen Sparte auf TV1 Franken sollen andere fränkische HeimatUnternehmer zu Wort kommen. Jörg und Dirk werden ihnen eine Bühne bieten, ihr Konzept und auch ganz gezielt ihren Heimatwert darzustellen.

Kontakt:

Jörg Hofbauer, Dirk Peter
Unterhaltung mit Haltung
redBär-Media GbR
TV1 Franken
Schlesienstr. 85
96117 Lichteneiche

Website: www.tv1-franken.de
E-Mail: info@redbaer-media.de
Tel: 0800 – 9000 757

Regierungsbezirk: Oberfranken