Die Vilstalschäfer

Qualität ist alles

Regina und Thomas Steiner - die Vilstalschäfer

Regierungsbezirk: Niederbayern

Die Vilstalschäfer – das sind Regina und Thomas Steiner und Reginas Bruder Hans. Zusammen haben sie sich das Ziel gesetzt, optimale Qualität und Transparenz zu bieten. Das gelingt ihnen auf wunderbare Weise und nebenbei scheinen sie auch jede Menge Spaß zu haben an ihrer Arbeit:
„Wir sind Schäfer aus gutem Grund. In einer Welt, in der das meiste schnell und billig produziert werden soll, ist es wichtig einen Gegenpol zu setzten. Deshalb leben unsere Schafe in der sanften Hügellandschaft rund um Spitzenberg auf den saftigen Wiesen ein gemächliches Leben. In unserer Version der Welt, haben Tier und Mensch Platz, um zu wachsen und zu reifen und um - eingebunden in natürliche Kreisläufe - ein würdiges Leben zu führen.“

Das ist die Philosophie des guten Geschmacks. Der Käse der Vilstalschäfer ist hoch prämiert und beliebt in der Region und darüber hinaus. Das zweite Standbein des Betriebs ist die Naturschutzpflege. Es werden 100 Hektar des Landshuter Truppenübungsplatzes mit 350 Merinoschafen beweidet. Die Tiere liefern Fleisch und Wolle. Alle Produkte gibt es im Hofladen und auf den Märkten in der Region.

Kontakt:
Spitzenberg 48
84137 Vilsbiburg
Tel.: 08741 512 90 83
Handy: 0151 121 105 96
thomas@vilstalschaefer.de
www.vilstalschaefer.de